Tennisclub Hardheim 1960 e.V.
- Clubanlage -
Unsere Anlage
Technik & Design von IntelliWebs - Das intelligente CMS von InterConnect
Unser Clubheim

 

Unser Clubheim hat ca. 40 Sitzplätze.

 

Clubheim verfügt über keine Bewirtung; die Mannschaften sind bei Medenspielen für Verpflegung

und Getränke selbst verantwortlich.

 

Bilder zu Ausschanktheke und Küche folgen....

 

Ausstattung:

- Ausschanktheke mit großem Kühlschrank

- Einbauküche mit Induktionskochfeld, Backofen, Mikrowelle und zwei Kaffeemaschinen

- für's gemütliche Zusammensein: Kaminofen bei schlechtem Wetter / während der Wintersaison

- für unsere Mitglieder steht ein vierflammiger Gasgrill zur Verfügung

- für Feste/Feierlichkeiten haben wir ein Zelt für ca. 80 Personen

 

 

Am Clubheim befindet sich außerdem eine Ballwand (neben Platz 4+5)

 



Unsere Tennisplätze

Vor Saisonbeginn müssen alle Tennisplätze vorbereitet werden.

 

Die Sandplätze werden von den Mannschaften präpariert und jeweils für die eingeteilten Plätze verantwortlich.

 

Arbeitseinsätze werden in Vorstandssitzungen durch den Vorstand festgelegt und schriftlich

per Mail bzw. Aushang am Clubheim den Mitgliedern rechtzeitig mitgeteilt.

 

Die Tennisplätze sind vom April bis ca. Ende Oktober spielbereit;

Medenspiele werden jedes Jahr ab Mai ausgetragen und wöchentlich traininiert.

 

Schaut doch einfach am Wochenende zu unseren Medenspielen als Zuschauer vorbei

- Wir freuen uns auf Eure Unterstützung.

 

 

Unseren Mitgliedern stehen insgesamt 5 Sandplätze zur Verfügung, die von viel Wald umgeben

sind. Die Plätze sind von April bis Oktober bespielbar. Der genaue Eröffnungstermin bzw.

Schließung der Plätze hängt natürlich vom Wetter ab und wird kurzfristig durch

unseren Vorstand entschieden.

 

Ein Trainingsplan dient den Mitgliedern zur Planung der eigenen Spiele.

Die Plätze 1-3 sind für Trainingsstunden unserer Mitglieder vorgesehen.

 

Platz 5 ist ein Einzelplatz; alle anderen vier Plätze haben ein Doppelspielfeld.


 

Bitte unbedingt beachten, damit wir lange Freude an unseren Plätzen haben:

Bei heißem Wetter muss der zubespielende Platz zunächst ca. 5 Minuten
bewässert werden.     (Bewässerungsanlage befindet sich in der Garage).

 

 

Wurde der Tennisplatz beim Spielen leicht beschädigt, versucht bitte zunächst mit dafür

vorgesehenen Holzbesen die Unebenheiten zu begradigen.

 

Bei größeren Schäden am Platz/Netz ist der Vorstand umgehend zu informieren;

ggf. muss der Platz bis zur Behebung gesperrt werden.


Unsere Plätze 1 und 2

 

Unser Platz 3

 

Unsere Plätze 4 und

 

Platz 5



Neu renovierte Umkleiden

Damenumkleide (mit zwei abgetrennten Duschen)

 

Herrenumkleide (mit zwei abgetrennten Duschen)

 



Die Tennishalle in Höpfingen

Bilder folgen...